Autistische Schwestern Sex VideosAutistische Schwestern Sex VideosAutistische Schwestern Sex VideosAutistische Schwestern Sex VideosAutistische Schwestern Sex VideosAutistische Schwestern Sex VideosAutistische Schwestern Sex VideosAutistische Schwestern Sex VideosAutistische Schwestern Sex VideosAutistische Schwestern Sex Videos

Autistische Schwestern Sex Videos

View: 1901

Kinder mit Autismus: "Kannst du deinen Sohn nicht erziehen?"

Die drei Söhne der Duisburgerin sind Autisten und verhalten sich deshalb anders als andere Kinder - für Fremde unerwartet und oft irritierend. Denn viele wissen nicht, warum Autisten sich so rätselhaft verhalten. Autismus ist eine angeborene und nicht heilbare Entwicklungsstörung. Manche Autisten sind geistig behindert, andere hochintelligent. Bianka Storks' jüngere Söhne, elf und neun Jahre alt, sind sogenannte frühkindliche Autisten. Sie konnten lange nicht sprechen, heute besuchen sie eine Förderschule für Menschen mit geistiger Behinderung. Ihr Ältester, heute 17, hat das Asperger-Syndrom. Er interessierte sich schon mit vier Jahren für Astronomie und beginnt im Sommer eine Ausbildung zum Chemielaboranten. So könne es schon einmal zu komischen Situationen kommen. Über Bemerkungen wie "Du riechst aber komisch" dürfe man sich nicht wundern. Bedeutungen von Mimik und Gestik müssen Autisten oft mühevoll erlernen. Und es fällt vielen schwer, zu verstehen, was andere Menschen mit dem meinen, was sie sagen. Auf die Überforderung reagieren einige Kinder, indem sie sich die Ohren zuhalten, schreien, unter Umständen aggressiv gegen sich und andere werden. Statt Vorwürfe zu machen, sollte man die Eltern fragen, ob man helfen kann. Fast alle Familien mit autistischen Kindern ziehen sich zurück, schildert Matzies-Köhler. Storks hingegen ging in die Offensive: Sobald sie unterwegs Getuschel hörte, zog sie fortan ihren Kindern die Jacken aus. Dann konnten alle den Aufdruck "Sorry, ich verstehe dich nicht, ich bin Autist" lesen konnten. Auch anderen Betroffenen wollte sie helfen, weshalb sie das Selbsthilfe-Forum "Kinder mit Autismus" gründete. Mitleid will die Mutter auf keinen Fall - sie wünscht sich ehrliches Interesse und Unterstützung -, "dass man nicht urteilt, sondern fragt".

Comment (4)
Maurr
Mazudal 16.10.2018 at 12:20
j adore ce beau cul


Gromuro
Kigalar 20.10.2018 at 05:53
Her tits are a 10


Kazrajora
Mut 21.10.2018 at 19:16
HEY LADIES TRY THAT SHIT WITH ME.BETTER HAVE A GUN IN THE HOUSE.BECAUSE I'M GOING TO FUCK YOU PERMISSION OR NOT. WOMEN TODAY ARE ABUSING THE SEXUAL HARASSMENT LAW TO THE EXTREME. MEN TODAY ARE A BUNCH OF FAGGOT PANSIES. FUCK YOU AND UR LAW.I'D HAVE STARTED SUCKING HER TITS, DROPPED TO MY KNEES AND LICKER HER PUSSY GO AHEAD CALL THE POLICE CALL THE FUCKING ARMY MARINES ALIENS WHO EVER YOU WANT BUT YOU WILL GIVE UP THE PUSSY .OR HAVE SOME FUCKING DECENCY AND PUT CLOTHING


Kagakus
Tojale 24.10.2018 at 16:06
This is why amateur porn kicks ass, you get great oral cream pie cumshaws like these instead of lame facials and guys jerking themselves off!


Related post: