Ekzem um die Vagina herumEkzem um die Vagina herumEkzem um die Vagina herumEkzem um die Vagina herumEkzem um die Vagina herumEkzem um die Vagina herumEkzem um die Vagina herumEkzem um die Vagina herumEkzem um die Vagina herumEkzem um die Vagina herum

Ekzem um die Vagina herum

View: 3649

Ekzem im Intimbereich

Ekzem im Intimbereich - Ursachen, Behandlung & mehr

Unter Ekzemen versteht man eine meist akute oder chronische Entzündungsreaktion der oberen Schichten der Haut. Ekzeme kann es überall dort geben, wo sich Haut befindet. In aller Regel sind besonders Hautpartien stark betroffen, die in Kontakt mit chemischen oder pflanzlichen körperfremden Stoffen kommen. Man unterscheidet beim Ekzem im Intimbereich eine akute von einer chronischen Form. Weitere Informationen finden Sie im Hauptartikel Ekzeme. Die Bläschen können sich dann auch im weiteren Verlauf eröffnen und den flüssigen Inhalt entleeren. Neben der Rötung, Schuppung und der Bläschenbildung ist der oft als quälend beschriebene Juckreiz eines der Hauptsymptome eines Ekzems im Intimbereich. Er tritt kurze Zeit nach der Rötung auf. Der gesamte Ablauf eines akuten Ekzems kann einige Stunden aber auch Tage dauern. Der Mechanismus der Erkrankung funktioniert so, dass das Immunsystem , sobald es in Kontakt mit einem körperfremden Stoff gekommen ist, sogenannte Gedächtniszellen bildet. Diese Zellen bleiben im Bereich der Haut so lange inaktiv , bis der Körper erneut in Kontakt mit dem gleichen körperfremden Stoff kommt. Klar ist jedoch, dass es eine genetische Komponente gibt. Juckreiz im Intimbereich tritt häufig als Begleitsymptom eines Intimekzems auf. Dieser wird durch die Hautveränderungen der betroffenen Regionen und die damit einhergehende Austrocknung ausgelöst. Wichtig ist es, dem Juckreiz nicht mit Kratzen entgegenzuwirken , da dies die Situation nur verschlimmert. Die Haut wird dadurch zusätzlich gereizt und es kann zu offenen Stellen im Intimbereich kommen. Es sollte rechtzeitig ein Arzt aufgesucht werden , der eine geeignete Therapie einleiten kann, damit das Ekzem in einem möglichst frühen Stadium behandelt werden kann und die Schädigung der Haut so gering wie möglich gehalten wird. Lesen Sie mehr zu diesem Thema unter: Jucken in der Scheide. Ein Ekzem im Intimbereich ist in der Regel nicht ansteckend, wenn es nicht mit einer bakteriellen oder viralen Superinfektion einhergeht.

Comment (4)
Kazraran
Zurn 15.09.2018 at 03:53
perfect wet


Garan
Zulkik 18.09.2018 at 22:35
Not to be a party pooper, but that is an EXTREMELY risky position to break your neck or worse. Please BE VERY CAREFUL.


Kigashakar
Arashizuru 25.09.2018 at 22:46
dAMN!This is a cock-knight :D


Vudojar
Visida 05.10.2018 at 21:57
Wow, Shrek really is love


Related post: